Treffen Transformales Netz

09.12.17 (14:30 - 21:30)

tl_files/chanten/gaeste/transf.jpg

Das Transformale Netz schafft Raum für freie spirituelle Begegnungen ohne Guru, Dogmen und Mitgliedschaft. Es fördert die Quervernetzung aller „politisch erwachter“ Initiativen zugunsten des experimentellen Neuaufbaus der Gesellschaft in einer gleichwertigen Beziehungskultur auf einem weitgeistigen und weitherzigen spirituellen Fundament: www.Transformales-Netz.de

 

 

Das Transformale Netz ist ein neutrales, kostenfreies experimentelles Begegnungsforum, dastl_files/chanten/1gaeste/Haende 004_transformales Netz.jpg zugunsten dynamischer sozialer Neugestaltung an verschiedenen Orten  im D-A-CH  aufgebaut wird. Es schafft mit seiner anspruchsvollen Kommunikationskultur ein spirituelles Miteinander, bei dem sich Menschen unterschiedlicher Traditionen - also aus der Mystik, Religion, Esoterik und Gesellschaftspolitik - gleichwertig austauschen. Dieser Prozess entfaltet sich entlang solide und neutral erforschter Grundlagen für gesunde Gemeinschafts- und Netzwerkformen. Alle als relevant erkannten Elemente eines synergetischen Zusammenwirkens werden in einem lebendigen Feedbackprozess sowohl auf den Treffen vor Ort als auch im leitenden Kernteam der Verantwortlichen in den jeweiligen Großräumen gemeinsam umgesetzt und erprobt. Darüber hinaus beinhaltet das Transformale Netz Querverbindungen mit anderen weitgeistigen Initiativen, die hinter die Kulissen der offiziellen Medien blicken und ein gemeinsames sinn-orientiertes Erwachen fördern. Willkommen!


Ort: Klangheilzentrum München, Ötztalerstr. 1b, Ecke Hansastraße, 81373 München

Mit der U6, S7 oder BOB, Haltestelle Harras. Von dort ca. 8 Minuten zu Fuß. Parkplätze in der Umgebung.

 

Hinweis für alle Veranstaltungen: Das Parkett bitte nicht mit Straßenschuhen begehen, also geeignete Schuhe o.ä. mitbringen.

Zurück