Silvester-Chantfest

31.12.17 (19:00 - 01:00)

tl_files/chanten/chanten_allgemein/chanten-in-bewegung.jpg



...rauschender, klingender, tönender, bewegender Abschluss eines ereignisreichen Jahres 2017...



und Start in ein friedvolles Jahr 2018 ...


Ich weiss nicht was kommt,
brauche keine Angst,
hab nichts zu verlieren,
bin neugierig
und freue mich auf das,
was zu mir kommt...
 

Jedes Silvester hat seine eigenen Chants,
wir werden vielstimmige Gesänge von Afrika bis Neuseeland und Hawaii zusammen feiern, kraftvoll-lebendig und ganz innig zusammen chanten.tl_files/chanten/chanten_allgemein/Silvester11-2.JPG
Wir werden zusammen ein Ritual gestalten, das
vergangene '2016' bedanken und würdigen, und die Freude auf das Kommende '2017' miteinander teilen, es begrüßen, werden trommeln, eine Klangmeditation spielen und genießen und unseren legendären Klangdom zu 24 Uhr aufsteigen lassen und mit ihm abheben, der alles um uns herum im Rausch unserer Stimmen versinkeln lässt. 

Es soll ein richtig schönes Fest sein, Ihr dürft euch gerne schön anziehen, es wird Feines zu trinken geben, so dass niemand verdurstet. Wir werden tanzen, zum Klang unserer eigenen Instrumente und Stimmen, archaisch und lebendig.
 
Und wir werden wieder den kulinarischen
Hochgenuss unseres großen gemeinsamen Silvester-Buffets genießen, das aus unendlich vielen kleinen Leckereien besteht, wo viele Köchinnen und tl_files/chanten/chanten_allgemein/Silvester11-4.JPGKöche (oder MitbringerInnen) dahinterstehen, viele ganz unterschiedliche Geschmäcker und damit ein echter Hauch von Luxus. (Wenn Ihr überlegt, was Ihr mitbringt: etwas das Ihr selber kreiert habt und selber gerne esst, bitte kein Brot, keine Erdnüsse...)

tl_files/chanten/chanten_allgemein/Silvester11-3.JPGGetränke werden ausreichend da sein und wie immer frei.


Beginn 19:00, Einlass ab 18:30,
Ende gegen
01:00 Uhr

Begrenzte Kartenzahl (45,- €) -


bitte selbst holen oder rechtzeitig per Mail bestellen.


Es gibt keine Möglichkeit, ohne Karte zu kommen!!!

 

Ort: Klangheilzentrum, Ötztalerstr. 1b, Ecke Hansastraße, 81373 München
Mit der U6, S7 oder BOB, Haltestelle Harras. Von dort ca. 8 Minuten zu Fuß. Parkplätze in der Umgebung.
Hinweis für alle Veranstaltungen: Das Parkett bitte nicht mit Straßenschuhen begehen, also geeignete Schuhe o.ä. mitbringen.

Zurück