DINAH AROSA MARKER

26.01.18 19:30 - 27.01.18 18:00

SING&HEAL- MITSINGKONZERTtl_files/chanten/gaeste/DinahArosa mit Gitarre April12.JPG

und

IM KLANG DER UNIVERSELLEN HARMONIE
Stimmentfaltungs- & Klangheilungsseminar

 

 

Freitag, 26. Januar - Mitsingkonzert: 19:30 Uhr

Begegnung im Klang des Herzens über Mantren, Kraft- und Heillieder und eine intuitive Klangmeditation. Mitsingen herzlich willkommen!

 


Samstag, 27. Januar - Seminar von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

 

Über Singen und Tönen schwingen wir uns auf die natürliche Harmonie ein, die uns selbst und allem, was ist, immer schon innewohnt. Wir singen heilsame Lieder und Mantren, die ein Klangfeld Göttlicher Ordnung öffnen, fördern das Wohl von Körper, Geist und Seele über Töne der Liebe, Wertschätzung und Dankbarkeit und finden emotionale Heilung über einfache wie wirksame langheilungsmethoden. Im Heilkreis tönen wir die „5 Tugenden“ nach Konfuzius gemäß den 5 Elementen, Holz-Feuer-Erde-Metall-Wasser.  Das sind 5 kosmische Grundschwingungen, Aspekte
der universellen Ordnung, die wir in uns zum Schwingen bringen. So wird uns bessere Gesundheit auf allen Ebenen zuteil und wir leben - mit den Füßen auf der Erde, dem Kopf im Himmel - in Einklang mit der universellen Harmonie.  Hierzu ist keine stimmliche Vorschulung nötig - aus offenem Herzen ist jeder Ton „heil-ig“!


Freitag, 26.01.2018  Heal & Sing Mitsingkonzert,

19:30 Uhr - Einlass 19:00 Uhr

Kosten: 15 €

 

Samstag, 21.01.2018 IM KLANG DER UNIVERSELLEN HARMONIE Stimmentfaltungs- & Klangheilungsseminar,

10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Kosten: 90 €

 

Kombipreis für Mitsingabend und Seminar: 100 €

 

 

Anmeldung für das Seminar über Dinah Arosa,
Tel. 08841-90543, Mail da@sing-and-heal.de  www.sing-and-heal.de

 


Dinah Arosa Marker ist Sängerin und Heilpraktikerin für Klangheilung und Ganzheitliche Stimmentfaltung. Singen u. Tönen sind für sie ein Weg, sich mit der Schönheit des Lebens zu verbinden und die himmlische Freiheit der Seele auch im irdischen Alltag zum Schwingen zu bringen.

 

Ort: Klangheilzentrum, Ötztalerstr. 1b, Ecke Hansastraße, 81373 München

Mit der U6, S7 oder BOB, Haltestelle Harras. Von dort ca. 8 Minuten zu Fuß. Parkplätze in der Umgebung.

 

Hinweis für alle Veranstaltungen: Das Parkett bitte nicht mit Straßenschuhen begehen, also geeignete Schuhe o.ä. mitbringen.

Zurück